Water is right Benefiz Konzert

Rolf Stahlhofen ist ein Mann von Leidenschaften: Für seine Musik, für seine Freunde und Fans und ganz besonders für das Menschenrecht auf Wasser. Am 17. Mai versammelt er die deutsche Soul-Elite für ein Benefizkonzert in der Jugendstil-Festhalle in Landau, das Projekte seiner Stiftung „Water is Right” finanzieren helfen wird. „Ich habe das Privileg, genau das tun zu können, was mir Herzenssache ist”, sagt Stahlhofen. „Die Möglichkeit Musik zu machen, gibt mir so viel Kraft und Energie”, die der Landauer Soul-Sänger nicht nur in den Dienst seiner außergewöhnlichen Bühnen-Performance stellt. Stahlhofen veranstaltet seit Jahren Konzerte, um damit Wasserprojekte seiner Stiftung „Water Is Right” auf der ganzen Welt zu finanzieren. In Landau kommt mit Rolf Stahlhofen selbst und seinen Freunden Laith Al-Deen, Max Mutzke, Flo Mega, Mic Donet, Rino Galiano und vielen anderen die erste Garnitur der deutschen Soul-Musik in die Jugendstil-Festhalle.

Was passiert mit den Spendengeldern?

„Mit der Eintrittskarte für das Konzert in Landau unterstützen Sie die Arbeit von ‚Water is Right’ und damit direkt Ausbildungsprojekte und Wasseraufbereitungsanlagen in Kenia und Tansania”, wendet sich Stahlhofen direkt an Fans und Sponsoren. „Wer wie ich als Kind in Nigeria und Algerien gelebt hat, weiß, wie wertvoll und wichtig der problemlose Zugang zu Wasser ist. Für uns in Mitteleuropa ist das eine Selbstverständlichkeit, in vielen Ländern Afrikas bedeutet es oft einen täglichen Kampf. Es gibt ein Menschenrecht auf Wasser”, sagt Stahlhofen.

Wie kann ich das Projekt ünterstützen?

Tickets für die Veranstaltung sind an allen bekannten „Eventim“-Vorverkaufsstellen oder online über www.eventim.de zum Vorverkaufspreis ab 37 Euro erhältlich. Wir bieten darüber hinaus spezielle Fan-Pakete, die zudem stets eine Spendenquittung beinhalten. Für 70 Euro, bei einer Spendenquittung in Höhe von 25 Euro, können zwei Fördertickets erworben werden. Eine Spendenquittung in Höhe von 40 Euro enthält das zweite Förderticket, das ebenfalls für zwei Personen zum Preis von 100 Euro erhältlich sein wird. Wer Rolf Stahlhofen persönlich treffen und im Anschluss an die Show zum Künstler-Catering eingeladen werde möchte, erhält zum Preis von 300 Euro zwei Ehrenkarten, sowie eine Spendenquittung in Höhe von 200 Euro. Die Förder- und Ehrenkarten sind ausschließlich über die „Water-is-Right“-Stiftung, unter office@waterisright.org, erhältlich. Das Benefizkonzert wird unterstützt seitens des Freizeitbades LaOla sowie dem Hüte- und Mütze-Label Stetson. Auch die EnergieSüdwest AG wird als kommunales Wasserversorgungsunternehmen das Konzert unterstützen.


Water is Right Foundation
Darmstädter Landstrasse 125,
60598 Frankfurt am Main, Germany
operations@waterisright.org
www.waterisright.org
Telefon: 0621 – 43 705 922

Spendenkonto:
Konto-Nr.: 2 644 411 00
BLZ : 500 800 00.